Vagner Love hat einen neuen Klub

Aufmacherbild
 

Vagner Love ist zurück in seiner brasilianischen Heimat. Die Cortinhians sichern sich die Dienste des Stürmers. Der 30-Jährige löste erst kürzlich seinen Vertrag mit dem chinesischen Klub SD Luneng auf und schließt sich nun für die Saison 2015 dem Traditionsklub aus Sao Paulo an. In Brasilien spielte Vagner Love bereits für Palmeiras und Flamengo Rio de Janeiro. Bereits am Samstag wird er gegen Botafogo Sao Paulo sein Debüt für die Corinthians geben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen