Tumulte nach Ali-Daei-Entlassung

Aufmacherbild

Eine Legende sägt man nicht einfach ab, denken sich die Fans von Persepolis Teheran. Hunderte von ihnen versuchten am Donnerstag das Tor zum Trainingsgelände aufzubrechen und das Training zu verhindern, nachdem Irans Rekordspieler und -torschütze Ali Daei als Coach des Klubs entlassen wurde. Die Fans werfen dem Vorstand Mafiamethoden vor und sind gegen den neuen Trainer Hamid Derachschan. Persepolis liegt aktuell mit zehn Punkten Rückstand auf Erzrivale Esteghlal Teheran nur auf Rang neun.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen