Strömsgodset holt Meistertitel

Aufmacherbild

Strömsgodset ist zum zweiten Mal nach 1970 norwegischer Meister. Der Klub aus der Stadt Drammen fixiert mit einem 4:0 (0:0) am letzten Spieltag gegen das drittplatzierte Haugesund den Titel. Nach torloser erster Hälfte sorgen Kamara (53.,90.), Johansen (64.) und Storflor (69.) für den deutlichen Erfolg. Rosenborg gewinnt zwar 3:0 in Lilleström, landet aber in der Endabrechnung einen Punkt hinter Strömsgodset. Tromsö und Hönefoss steigen ab, Sarpsborg muss in die Relegation.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen