Kommt grenzübergreifende Liga?

Aufmacherbild

Der belgische Fußballklub Standard Lüttich will eine Zusammenlegung der belgischen Liga mit der niederländischen. Angedacht für die grenzübergreifende Meisterschaft sind acht belgische und zwölf niederländische Vertreter. Durch eine Fusionierung erhoffen sich die Klubs eine bessere Vermarktung der TV-Rechte. "Ohne die Einrichtung einer Beneliga wird der belgische Fußball eines schönen Todes sterben", sagt Standard-Präsident Roland Duchatelet zur Zeitung "Sudpresse".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen