Rapids-Gegner wird Dritter

Aufmacherbild

Rapid Wiens Europa-League-Gruppengegner Rosenborg Trondheim wird Dritter in der norwegischen Meisterschaft. Der skandinavische Rekordmeister gewinnt zum Abschluss der Saison auswärts bei Hönefoss BK mit 4:1. Die Tore für die "Schwarz-Weißen" erzielen Strandberg, Holm, Prica und Rönning. Der Meister stand mit Molde FK schon seit längerem fest. Die Hütteldorfer treffen am Donnerstag im fünften Europa-League-Gruppenspiel auswärts auf Rosenborg. Das Hinspiel ging mit 1:2 verloren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen