Ronaldinho gemeinsam mit Neymar?

Aufmacherbild

Der FC Santos unternimmt scheinbar alles, um Jung-Star Neymar den Verbleib im Klub weiter schmackhaft zu machen. Laut Präsident Luiz Alvaro de Oliveira Ribeiro überlegt der Verein die Verpflichtung von Ronaldinho, sollte dieser seinen Vertrag bei Atletico Mineiro nicht verlängern. Der ehemalige Weltfußballer hat die Spekulationen mit Aussagen, wonach er gerne gemeinsam mit Neymar spielen würde, selbst angeheizt. Ronaldinho soll bei Santos den zum FC Sao Paulo abgewanderten Ganso ersetzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen