FC Tokio überlegt Raul-Transfer

Aufmacherbild

Zwar wird Raul als möglicher Teil des Trainer-Teams von Neo-Bayern-Coach Pep Guardiola genannt, noch ist der Spanier aber aktiv. Nach spanischen Medienberichten überlegt nun der FC Tokio eine Verpflichtung der Real-Madrid-Ikone für die im März beginnende Saison. Der 35-Jährige steht noch bis Juni bei Al-Sadd SC in Katar unter Vertrag. "Ich kann weder ja noch nein sagen", wird ein Sprecher des japanischen Vereins, der sich nach Ablösesumme und Gehalt erkundigt haben soll, zitiert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen