Neuer Klub für Petri Pasanen

Aufmacherbild

Petri Pasanen ist auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber in Skandinavien fündig geworden. Der Finne unterschreibt beim dänischen Erstligisten Aarhus GF einen Zweijahres-Vertrag. Der 31-Jährige kommt ablösefrei, da sein Vertrag bei RB Salzburg mit Ende der vergangenen Saison ausgelaufen ist. "Ich hatte mehrere Möglichkeiten, aber das war eindeutig die attraktivste", erklärt der Abwehrspieler auf der Homepage seines neuen Arbeitgebers, für den er am Sonntag schon erstmals spielen könnte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen