Okotie und Pusic treffsicher

Aufmacherbild
 

Martin Pusic und Rubin Okotie dürfen sich beim Duell ihrer beiden Klubs in der dänischen Superligaen (31. Runde) über Tore freuen. Okotie trifft für SönderjyskE in der 26. Minute aus dem Strafraum zum 1:0, für den 26-Jährigen ist es der achte Saisontreffer im 13. Spiel. Unmittelbar vor der Pause erzielt Pusic mit einem Schuss ins lange Eck den Ausgleich für Esbjerg. Das Spiel zu Gunsten des Teams des ehemaligen Norwegen-Legionärs entscheidet Casper Nielsen (84.) mit seinem Tor zum 2:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen