Lampard trifft für New York City

Aufmacherbild

Neuer Meilenstein in der Karriere von Frank Lampard. Der 37-jährige Brite, der 106 Mal im englischen Nationalteam spielte, erzielt in der Major League Soccer (MLS) beim 2:0-Heimsieg gegen Toronto sein 1. Tor für den New York City FC. Der ehemalige Star von Chelsea und Manchester City schießt New York in der 20. Minute in Führung. Patrick Mullins (77.) besorgt per Kopf den Endstand. New England, Tabellenführer der Eastern Conference, besiegt New York Red Bulls 2:1. San Jose-Montreal endet 1:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen