Pusic mit Midtjylland Meister

Aufmacherbild

Martin Pusic darf sich mit dem FC Midtjylland über einen historischen Erfolg freuen. Der Klub des ÖFB-Legionärs sichert sich am Donnerstag mit einem 0:0 bei Vestsjaelland drei Runden vor Schluss den Titel in der dänischen Superliga. Es ist der erste Meistertitel in der Geschichte des 1999 aus der Fusion von Herning Fremad und Ikast FS hervorgegangenen Vereins. Pusic, der im Frühjahr sechs Treffer beisteuerte, spielt in der entscheidenden Partie durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen