Erstes Tor von Linz in Thailand

Aufmacherbild
 

Roland Linz darf sich über seinen ersten Treffer in der Thai Premier League freuen. Der Ex-Austrianer erzielt beim 3:0-Heimerfolg seines Klubs Muang Thong United über Songkhla United das Tor zum 1:0. Der Strafraum-Fuchs trifft in der 51. Minute per Kopf. Die restlichen Treffer für den aktuellen Meister machen Dagno Siakada (67.) und Teerasil Daengda (81.). Muang Thong liegt nach vier Siegen in ebenso vielen Spielen souverän an der Tabellenspitze.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen