Legia Warschau fixiert 10. Titel

Aufmacherbild

Legia Warschau gelingt die erfolgreiche Titelverteidigung in der polnischen Meisterschaft. Der Traditionsklub holt sich den insgesamt zehnten Titel in der Ekstraklasa. Drei Runden vor Schluss profitiert man dabei aber von einem Ausrutscher des ersten Verfolgers Lech Posen, der eine 1:2-Niederlage von Warschau gegen Ruch Chorzow nicht nutzen kann. Der Tabellenzweite kommt zuhause gegen Pogon Stettin nicht über ein 0:0 hinaus und kann somit die sieben Punkte Rückstand nicht mehr wettmachen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen