Brasilien-Teamgoalie in die MLS

Aufmacherbild

Der 34-jährige Julio Cesar ist auf der Suche nach einem neuen Verein, der ihm Spielpraxis garantiert, um seinen Platz in der brasilianischen Nationalmannschaft zu sichern, fündig geworden. Der Goalie der "Selecao" wird leihweise vom englischen Zweitligisten Queens Park Rangers in die Major League Soccer zum Toronto FC wechseln. Brasilien-Teamchef Luiz Felipe Scolari zeigte sich in einer Pressekonferenz sehr zufrieden über den Schritt seiner vermeintlichen Nummer eins.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen