Janko-Debüt für den FC Sydney

Aufmacherbild

Marc Janko feiert sein Debüt in der australischen A-League. Der ÖFB-Legionär spielt am zweiten Spieltag beim 3:2-Derby-Erfolg seines FC Sydney gegen die Western Sydney Wanderers durch und gibt dabei zwei Torschüsse ab. Vor über 41.000 Zuschauern im ausverkauften heimischen Allianz Stadium liegt der FC nach 24 Minuten bereits 0:2 zurück. Doch ein Tor von Jankos Sturmpartner Corey Gameiro (45.) sowie Treffer von Sasa Ognenovski (50.) und Alex Brosque (79.) drehen die Partie.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen