Hleb wechselt in seine Heimat

Aufmacherbild
 

Alexander Hleb kehrt in seine weißrussische Heimat zurück. Der Mittelfeldspieler unterschreibt bei BATE Borisov, wo er bereits 1999/2000 unter Vertrag stand. "Ich habe hier meine ersten Schritte in Richtung Europa gemacht und möchte mich schon jetzt bedanken", sagt der 31-Jährige. Hleb spielte in seiner Karriere unter anderem für den VfB Stuttgart, Arsenal London und den FC Barcelona, mit dem er 2009 die Champions League gewann. Sechs Mal wurde er "Weißrusslands Fußballer des Jahres".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen