Gspurning-Sieg im MLS-Gipfel

Aufmacherbild

Michael Gspurning ist mit den Seattle Sounders neuer Leader der Western Conference der MLS. Vor 55.000 Zuschauern feiern die Sounders einen 2:0-Heimsieg gegen den bisherigen Spitzenreiter Real Salt Lake. Obafemi Martins (3.) und Lamar Neagle (38.) treffen für Seattle, das zahlreiche Chancen auf einen höheren Sieg vergibt. Für Gspurning ist es im 23. Saison-Spiel bereits das zehnte "Shutout". Die Sounders (49 Punkte) überholen damit Salt Lake (48), haben jedoch zwei Spiele mehr ausgetragen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen