Schwede Elm wechselt zu ZSKA

Aufmacherbild
 

Der schwedische Nationalspieler Rasmus Elm wechselt von AZ Alkmaar aus der niederländischen Ehrendivision zum dreimaligen russischen Meister ZSKA Moskau. An dem 24-Jährigen sollen auch einige deutsche Klubs Interesse gehabt haben. Er erhält einen Drei-Jahres-Vertrag. Sein schwedischer Landsmann Pontus Wernbloom wechselte bereits im Jänner von Alkmaar zu ZSKA. Rasmus Elm bestritt bisher 25 Länderspiele für die "Tre Kronor" und erzielte dabei einen Treffer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen