Schwede Elm wechselt zu ZSKA

Aufmacherbild

Der schwedische Nationalspieler Rasmus Elm wechselt von AZ Alkmaar aus der niederländischen Ehrendivision zum dreimaligen russischen Meister ZSKA Moskau. An dem 24-Jährigen sollen auch einige deutsche Klubs Interesse gehabt haben. Er erhält einen Drei-Jahres-Vertrag. Sein schwedischer Landsmann Pontus Wernbloom wechselte bereits im Jänner von Alkmaar zu ZSKA. Rasmus Elm bestritt bisher 25 Länderspiele für die "Tre Kronor" und erzielte dabei einen Treffer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen