Dragovic gibt alles für Dynamo

Aufmacherbild

Aleksandar Dragovic bereitet sich derzeit auf den Saisonstart mit Dynamo Kiew vor. Dieser soll trotz des Konflikts in der Ostukraine am Wochenende erfolgen. "Das ist kein Idealzustand, aber ich habe einen laufenden Vertrag und solange die Sicherheit gewährleistet ist und wir einen Spielbetrieb haben werde ich alles für Dynamo geben", sagt der 23-Jährige. Dragovic war im Sommer 2013 vom FC Basel für kolportierte neun Millionen Euro nach Kiew gewechselt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen