Del Piero trifft im Viererpack

Aufmacherbild
 

Alessandro Del Piero hat für den FC Sydney vier Tore erzielt. Beim 7:1-Erfolg über Wellington Phoenix trifft der 38-Jährige in der 20., 23., 39. und 70. Minute. Zudem bereitet der Italiener zwei weitere Treffer vor. "Das war ein Tag wie gemalt. Wenn du vier Tore machst, ist es mit Sicherheit ein großartiger Tag", sagt der Ex-Juve-Spieler. Der höchste Sieg der australischen Liga-Geschichte hievt Sydney in der Tabelle auf den sechsten Rang.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen