Weltmeister geht nach Belgien

Aufmacherbild

Joan Capdevila, der mit Spanien sowohl Europameister als auch Weltmeister wurde, wechselt bis zum Saisonende in die belgische Pro League zu Lierse SK, die momentan am letzten Platz der Tabelle stehen. Der 36-Jährige gehörte zur Stammelf der spanischen Nationalmannschaft, als diese 2008 die Europameisterschaft und 2010 die Weltmeisterschaft gewinnen konnten. Zuletzt spielte Capdevila in der Indian Super League bei NorthEast United, davor war er lange Jahre bei Villarreal.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen