Haris Bukva findet neuen Verein

Aufmacherbild
 

Haris Bukva ist auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber fündig geworden. Der bisherige Sturm-Graz-Spieler heuert beim kroatischen Traditionsverein Hajduk Split an. "Es ist eine große Ehre, bei Hajduk zu unterschreiben. Mein Ziel ist es, Trainer Igor Tudor zu überzeugen und bald in sein Team zu finden", erklärt der Mittelfeldspieler. Hajduk rangiert nach sieben gespielten Runden einen Punkt hinter Dinamo Zagreb auf Rang zwei. Bukva verabschiedete sich im Sommer nach vier Jahren von Sturm.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen