Beiersdorfer zu St. Petersburg?

Aufmacherbild

Wie der "kicker" meldet, steht Dietmar Beiersdorfer unmittelbar vor einer Vertragsunterzeichnung beim russischen Meister Zenit St. Petersburg. Der 48-Jährige frühere sportliche Leiter vom Hamburger SV und den Red-Bull-Teams in Salzburg, New York, Leipzig, Brasilien und Ghana scheint damit nach fast eineinhalb Jahren wieder einen Arbeitgeber gefunden zu haben. Auch bei Zenit St. Petersburg soll der Deutsche dem Vernehmen nach als neuer sportlicher Leiter fungieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen