Geht Beckham nach Down Under?

Aufmacherbild

David Beckham denkt über ein Gastspiel in der australischen A-League nach. Der 37-Jährige hat bei Los Angeles Galaxy zwar erst im Jänner einen Zweijahres-Vetrag unterschrieben, könnte die spielfreie Zeit aber bei einem anderen Klub verbringen. Laut Medienberichten gab es bereits Annäherungen zwischen Beckhams Management und dem australischen Fußballbund. Vor zwei Jahren sicherte sich bereits der AC Milan die Dienste des Mittelfeldspielers zwischen zwei MLS-Spielzeiten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen