Gründet Beckham ein MLS-Team?

Aufmacherbild

David Beckham ist der Idee, ein Fußball-Team in der Major League Soccer zu gründen, nicht abgeneigt. Als möglicher Standort wird Miami gehandelt. "Ich denke, es wäre ... es ist aufregend, ein MLS-Team hier nach Südflorida zu bringen", berichtet der 38-Jährige bei einem Lokalaugenschein dem TV-Sender "CBS4". Das Projekt soll gemeinsam mit Marcelo Claure, einem bolivianischen Milliardär, umgesetzt werden. Beckham besichtigte bereits zwei mögliche Stadien.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen