River Plate gewinnt Torneo Final

Aufmacherbild

Drei Jahre nach dem Abstieg meldet sich der argentinische Traditions-Klub River Plate mit einem Titel zurück. Das Team aus Buenos Aires besiegt Quilmes Atletico Club vor 50.000 Zuschauern im heimischen Estadio Monumental mit 5:0 und sichert sich mit fünf Punkten Vorsprung auf die Boca Juniors die Rückrunden-Wertung ("Torneo Final") der Primera Division. River Plate spielt am 24. Mai gegen San Lorenzo, dem Sieger der Hinrunde ("Torneo Inicial"), um den 35. Meistertitel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen