Janko-Einwechslung bei Remis

Aufmacherbild
 

Trabzonspor, Klub von Marc Janko, trennt sich 2:2 von Karademir Karbük. Im ersten Spiel nach der Entlassung von Coach Mustafa Akcay wird der ÖFB-Vizekapitän in der 60. Minute eingewechselt und steht beim Ausgleich in Minute 87 durch Emre Güral auf dem Platz. Zuvor treffen für Karbük Murat Akca (57.) und Michael Eneramo (54.). Auf Seiten der Gäste erzielt Güral auch die 0:1-Führung (10.). Indes ist der Süper-Lig-Klub noch immer auf der Suche nach einem neuen Trainer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen