Janko: "Glaube an meine Chance!"

Aufmacherbild

Marc Janko will sich der Herausforderung bei Trabzonspor stellen. "Ich würde natürlich gerne spielen, aber ich akzeptiere meine Situation und glaube weiterhin an meine Chance", erklärt der 29-jährige Niederösterreicher, der unter Neo-Trainer Tolunay Kafkas bislang nur in zwei Spielen eingesetzt wurde. Wechselabsichten hege Janko keine: "Mit mir oder meinem Management hat keiner gesprochen. Ich fühle mich in Trabzon sehr wohl und habe vor, meinen Zwei-Jahres-Vertrag zu erfüllen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen