Neuer Klub für Muhammed Ildiz

Aufmacherbild
 

Der Wechsel von Muhammed Ildiz in die Türkei ist in trockenen Tüchern. Der 22-Jährige verlässt nach nur einem Jahr den 1. FC Nürnberg und heuert bei Gaziantepspor, aktuell Tabellen-12. der Süper Lig, an. Ildiz wird damit Teamkollege von Ekrem Dag und wird die nächsten dreieinhalb Jahre das Trikot mit der Rückennummer 66 tragen. In Nürnberg konnte sich Ildiz unter mehreren Trainern nicht durchsetzen und schaffte es in dieser Saison nie in den Kader für ein Bundesligaspiel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen