Drogba-Wechsel wird konkreter

Aufmacherbild

Der von diversen türkischen Medien bereits als fix vermeldete Wechsel von Didier Drogba zu Galatasaray Istanbul steht noch in den Startlöchern. Der Klub bestätigt allerdings am Montag, in Verhandlungen mit dem 34-jährigen Stürmerstar zu stehen. Der Ivorer wäre nach Wesley Sneijder der zweite Toptransfer der Türken in diesem Winter. Drogba steht derzeit bei Shanghai Shenua unter Vertrag und wäre in der Champions League, wo Galatasaray im Achtelfinale auf Schalke 04 trifft, spielberechtigt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen