Fenerbahce ist Cupsieger

Aufmacherbild
 

Fenerbahce kürt sich zum fünften Mal in der Geschichte zum türkischen Cupsieger. Die "Sari Kanaryalar" gewinnen in der Hauptstadt Ankara das Endspiel gegen Bursaspor souverän mit 4:0. Caner Erkin bringt die von Aykut Bocaman betreute Truppe bereits in der zweiten Minute in Führung, die weiteren Treffer erzielen Cristian Baroni (45.), Semih Sentürk (59.) und Alex (77.). Es das erste Mal seit 1983, dass Fenerbahce diesen Bewerb für sich entscheiden kann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen