Dag schießt Gaziantep zum Sieg

Aufmacherbild
 

In der vierten Runde des türkischen Cups darf sich ÖFB-Legionär Ekrem Dag über ein Erfolgserlebnis freuen. Beim 2:1-Sieg seines Klubs Gaziantepspor auswärts gegen Bozüyükspor wird der 31-Jährige in der 69. Minute eingewechselt und erzielt acht Minuten später den Treffer zum vorentscheidenden 2:0. Es ist dies sein zweiter Saisontreffer. Landsmann Yasin Pehlivan ist bei den Gästen nicht mit von der Partie, der ehemalige Rapidler kommt beim Auswärtssieg nicht zum Einsatz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen