Dragovic mit FC Basel Meister

Aufmacherbild
 

Der FC Basel ist zum 16. Mal schweizer Meister. Der Titelverteidiger beseitigt mit einem 1:0 (1:0) am letzten Spieltag gegen St. Gallen die letzten Restzweifel. Raul Bobadilla markiert in der 22. Minute das Goldtor der Begegnung. Aleks Dragovic spielt wie gewohnt in der Innenverteidigung durch und sieht nach 72 Minuten die Gelbe Karte. Schon nach der vorletzten Runde hatte das Team von Murat Yakin drei Punkte und 16 Tore Vorsprung auf die zweitplatzierten Grasshoppers aus Zürich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen