Skibbe übernimmt Grasshoppers

Aufmacherbild

Nach dem Abgang von Uli Forte zu den Young Boys Bern sind die Grasshoppers aus Zürich auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Micheal Skibbe übernimmt den Cheftrainer-Posten beim Tabellenzweiten der abgelaufenen Saison. Der 47-Jährige erhält am Samstag einen Einjahres-Vertrag. Skibbe trainierte in seiner Laufbahn unter anderem Borussia Dortmund, Galatasaray, Bayer Leverkusen, Eintracht Frankfurt und Hertha BSC. Auch beim Vize-WM-Titel Deutschlands 2002 war er im Trainerteam.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen