Basel verliert Cupfinal-Thriller

Aufmacherbild
 

Der FC Basel ist als Schweizer Cupsieger entthront. Die "Bebbi" verlieren das hochdramatische Endspiel im Berner Stade de Suisse gegen Grasshoppers Zürich mit 3:4 im Elfmeterschießen. Steinhöfer (71.) bringt die Elf von Aleksandar Dragovic, der bei einer Attacke als letzter Mann Glück hat, nur Gelb zu sehen, in Front. Hajrovic gleicht postwendend aus (75.). In der Verlängerung vergeben Khalifa (110.) und Bobadilla (111.) Matchbälle. Letzterer verschießt dann auch den entscheidenden Penalty.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen