Neues Gerücht um Dragovic

Aufmacherbild
 

Schon wieder gibt es ein neues Gerücht, wo Aleksandar Dragovic demnächst landen könnte. Französische Medien berichten, dass der Basel-Profi intensiv von Olympique Marseille beobachtet wird. Erst in der vergangenen Woche wurde der 21-Jährige von der italienischen "La Repubblica" mit dem FC Barcelona und Inter Mailand in Verbindung gebracht. Der Vertrag des Innenverteidigers und 15-fachen ÖFB-Teamspielers bei den Schweizern läuft noch bis Sommer 2015.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen