Jantscher-Traumtor gegen Vaduz

Aufmacherbild
 

Jakob Jantscher fixiert für den FC Luzern am 24. Spieltag einen wichtigen 2:0-Sieg im Abstiegskampf. Schneuwly bringt die Elf des ÖFB-Legionärs gegen den FC Vaduz (Sara spielt durch, Sutter ab 61.) per Kopf in Führung (6.). Danach vergibt Lezcano die große Möglichkeit auf die vorzeitige Entscheidung per Elfer (57.), ehe Jantscher den Ball mittels Gewaltschuss unter die Latte hämmert (76.). Luzern ist damit neuer Tabellenachter und hat nun vier Punkte Vorsprung auf das Schlusslicht aus Aarau.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen