Geht Jantscher in die Schweiz?

Aufmacherbild

Jakob Jantscher könnte auf seiner Suche nach einem neuen Arbeitgeber in der Schweiz fündig werden. Wie der "Blick" berichtet, ist der 25-Jährige beim FC Luzern ein Thema. Der Offensivspieler ist nach dem Abstieg des NEC Nijmegen aus der niederländischen Eredivisie ablösefrei zu haben. Der Verein aus der Schweizer Super League hat im Sommer bereits Kaja Rogulj von der Austria geholt. Zudem soll das einstige US-Supertalent Freddy Adu bei den Innerschweizern unterkommen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen