Hütter in Bern ohne Konkurrenz

Aufmacherbild

Es kommt aller Wahrscheinlihckeit nach tatsächlich zu einem Engagement von Adi Hütter als Trainer der Young Boys Bern. Murat Yakin, der zweite aussichtsreiche Kandidat, hat sich selbst aus dem Rennen genommen - es sei nicht der richtige Zeitpunkt für ihn. Mirko Slomka soll zu teuer sein und Carlos Bernegger soll den Aufsichtsrat nicht überzeugen. Die Verhandlungen mit Hütter sollen indes postiv verlaufen sein. Es wird damit gerechnet, dass die Berner am Freitag ihren neuen Coach präsentieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen