"Toffees" wollen Dragovic

Aufmacherbild

Erfolg weckt Begehrlichkeiten, davon kann auch Aleksandar Dragovic ein Lied singen. In die Reihe der prominenten Interessenten (u.a. Arsenal, Dortmund) gehört nun auch der FC Everton. Wie "talkSport" berichtet, sollen die "Toffees" gute Chancen haben, den ÖFB-Legionär vom FC Basel abzuwerben. David Moyes will die Abwehr stärken, nachdem Phil Neville Everton verlässt und die Zukunft Johnny Heitingas ungewiss ist. Als Ablösesumme werden rund fünf Millionen Euro gehandelt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen