Ägypter bleibt beim FC Basel

Aufmacherbild

Der FC Basel zieht die Kaufoption auf Mohamed Elneny. Der 20-Jährige wurde im Jänner 2013 vom Arab Contractors SC ausgeliehen. Zudem hat sich der Schweizer Klub mit dem Ägypter auf einen neuen Vierjahres-Vertrag geeinigt. Gut möglich, dass neben Elneny und Mohamed Salah, dessen Vertrag noch bis Sommer 2016 läuft, im Sommer ein dritter Ägypter zum FCB stößt. Ahmed Refaat (19), Flügelspieler und aktueller U20-Teamspieler, absolvierte bei den Schweizern zuletzt ein Probetraining.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen