"Unklarheit" plagt Dragovic

Aufmacherbild

Am Samstag startet der FC Basel in die neue Saison und damit die Mission Titelverteidigung. Offen bleibt, ob ÖFB-Legionär Aleksandar Dragovic weiter für den Serienmeister aufläuft. "Es ist kein Geheimnis, dass die zwei Vereine verhandeln," betont der 22-Jährige im "Blick" die Gespräche zwischen Basel und Inter. Bis ein Wechsel vollzogen ist, werde er "alles für den FCB geben". Auf eine baldige Entscheidung drängt er allerdings, denn: "Die Unklarheit ist nicht leicht für meinen Kopf."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen