Aleksandar Dragovic vor Double

Aufmacherbild
 

ÖFB-Legionär Aleksandar Dragovic könnte am Mittwoch mit dem FC Basel nach dem Einzug ins Champions-League-Achtelfinale und dem Meistertitel den nächsten Erfolg in dieser Saison feiern. Der 21-jährige Innenverteidiger trifft mit seinem Verein im Cupfinale auf den FC Luzern. "Die Spiele in dieser Saison gegen Luzern waren immer eng, und so wird es auch am Mittwoch sein. Da gibt es keinen Favoriten", betont Dragovic, der mit Spitzenklubs aus Deutschland und Italien in Verbindung gebracht wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen