RBS-Gegner Basel remisiert

Aufmacherbild
 

Der FC Basel kommt vor dem EL-Achtelfinal-Hinspiel gegen Red Bull Salzburg in der 24. Runde der Schweizer Super League gegen St. Gallen nur zu einem 1:1. Das Team von Murat Yakin dominiert über weite Strecken die Partie, muss aber bis zur 78. Minute warten, ehe Joker Davide Calla zum 1:0 trifft. Goran Karanovic (81.) gleicht aber postwendend aus. Basel, das die Tabelle anführt, ist damit schon 19 Spiele ungeschlagen, hat aber die letzten drei Liga-Partien unentschieden gespielt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen