Basel schießt sich für RBS warm

Aufmacherbild
 

Der FC Basel feiert vor dem Achtelfinal-Rückspiel in der Europa League gegen Salzburg einen 5:0-Kantersieg über Aarau in der 25. Runde der Schweizer Super League. Bereits nach einer Viertelstunde liegt der Leader durch Treffer von Suchy (7.) und Stocker (11.) sowie einem Eigentor 3:0 vorne. In der Schlussphase schenken Philipp Degen (84.) und Embolo (89.) dem von Schalke ausgeliehenen Aarau-Goalie Unnerstall noch zwei Tore ein. Basel liegt in der Tabelle fünf Punkte vor den Grasshoppers.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen