Rangers verpassen Aufstieg

Aufmacherbild

Die Glasgow Rangers verpassen im Relegations-Playoff den Aufstieg in die Schottische Premiership. Die Rangers gehen mit einem 1:3-Rückstand aus dem Hinspiel in die Partie gegen Motherwell und halten in Hälfte eins gut dagegen. In Hälfte zwei sorgen die Hausherren aber für die frühe Entscheidung. Johnson besorgt die Führung (52.), Ainsworth erhöht in der 70. Minute auf 2:0. In der 93. besorgt Sutton per Elfmeter den 3:0-Endstand. Motherwell hält damit mit einem Gesamt-Score von 6:1 die Klasse.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen