Rangers gewinnen "Old Firm"

Aufmacherbild

Die Rangers gewinnen die 396. Auflage des Glasgower Derbys und bauen ihren Vorsprung auf den Erzrivalen in der Tabelle auf vier Punkte aus. Beim 4:2-Erfolg im heimischen Ibrox-Park eröffnet Naismith in der 22. Minute den Torreigen. Hooper (34.) und Kaddouri (41.) drehen die Partie aber noch vor der Pause. In der zweiten Halbzeit gelingt dem Ex-Rapidler Nikica Jelavic in Minute 55 zunächst der Ausgleich, ehe Lafferty (67.) und abermals Naismith (90.) den Endstand herstellen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen