Hearts bieten alle Spieler an

Aufmacherbild
 

Finanzielle Schwierigkeiten zwingen Hearts of Midlothian zu drastischen Maßnahmen. Der schottische Erstligist setzt den gesamten Kader auf die Transferliste. "Wir würden uns Angebote für jeden unserer Spieler anhören, auch für unsere größten Talente, um die notwendigen Zahlungen tätigen zu können", lautet die Begründung des Klubs aus Edinburgh. Die Hearts belegten in der abgelaufenen Saison der schottischen Premier League unter zwölf Mannschaften den zehnten Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen