Celtic gewinnt gegen die Rangers

Aufmacherbild
 

Celtic steht im Finale des schottischen Liga-Cups. Die Grün-Weißen schlagen Erzrivale Rangers in der Vorschlussrunde souverän mit 2:0 (2:0). Griffiths (10.) und Commons (31.) machen bereits in Hälfte eins alles klar. Es ist das erste Old Firm seit April 2012 und das 400. Stadt-Derby insgesamt. 2012 mussten die "Gers" aufgrund finanzieller Schwierigkeiten in die vierte Liga zwangsabsteigen, mittlerweile spielen sie zweitklassig. Celtic trifft im Endspiel auf Dundee United.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen