Celtic holt 15. Liga-Cup-Titel

Aufmacherbild

Der Sieger des schottischen Liga-Cups heißt zum 15. Mal Celtic Glasgow. Die Truppe von Chefcoach Ronny Deila feiert am Sonntagabend im Endspiel im Glasgower Hampden Park einen 2:0-Erfolg über Dundee United. Kris Commons besorgt in der 28. Minute die Führung. Nach Seitenwechsel muss zunächst Dundee-Verteidiger Sean Dillon mit Rot vom Platz (56.). In Überzahl gelingt schließlich James Forrest die Entscheidung (79.). Sieben Minuten später vergibt Forrest sogar noch einen Elfmeter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen